Sonder - Montagevorrichtung

Mobile Montagevorrichtung für Fensterelemente

EIGENPRODUKT 20200179

 

 

 

 

 

Für unseren Kunden, einem namhaften österreichischen Fensterhersteller, wurde die mobile SCHURZ Montagevorrichtung als Alternative zu den vorhandenen stationären Montagevorrichtungen in der gewünschten Ausführung zur Aufnahme mittels vorhandenen Linde L 10 Deichselstapler gefertigt.

 

Bei den Lasten handelt es sich um Fensterrahmen in verschiedenen Größen, welche nach der Produktion nachbearbeitet werden. In den Rahmen werden nachträglich Belüftungssysteme mit  Klimatisierung eingebaut. Die Montage sollte sowohl rechts, wie auch links am Rahmen erfolgen können. Je nachdem, an welcher Seite montiert wird, stehen die Fensterelemente außermittig, um von vorne und von hinten montieren zu können.

 

Der Kunde besitzt bereits einen Linde L 10 Deichselstapler als Grundfahrzeug, der für diesen Einsatz auch verwendet werden soll um die Montagevorrichtung produktionsbedingt individuell zum idealen Einsatzort zu bringen.

 

Die Fa. ING. M. SCHURZ stellte sich dieser Herausforderung und erarbeitete als Lösung eine mechanische Sonderanfertigung für einen Deichselstapler. Diese zeichnet sich durch eine Vielzahl von Verstellmöglichkeiten aus, die es dem Kunden nun erleichtern seine unterschiedlich großen bzw. breiten Fensterelemente sicher und in optimaler Arbeitshöhe nachzubearbeiten. Ohne großen Kraftaufwand und mittels stufenloser Breitenverstellung kann der Lastmanipulator an die verschiedensten Rahmenbreiten angepasst werden. Dies wird durch spezielle Aluprofile in Kombination von hochwertigen Rolleneinheiten mit einstellbaren Exzenterrollen und Abstreifern, welche auf Stahlwellen laufen erreicht. Die Führungsschlitten können Kräfte in alle Richtungen aufnehmen. Das gesamte Gestell ist mit einem Winkel von ca. 7° nach hinten geneigt. Unten befinden sich kugelgelagerte Tragrollen, welche beidseitig ebenfalls ausziehbar sind.

 

Als weitere Besonderheit sorgt eine speziell entwickelte Spannvorrichtung dafür, dass die Fensterrahmen an die SCHURZ Sonder Montagevorrichtung geklemmt und damit gesichert werden, um ein Kippen der Produkte zu vermeiden. Die Spannvorrichtung kann einhändig bedient werden und besteht aus einer Schnellverstellung des Spannweges und einer Klemmeinheit. Auch diese Spannvorrichtung ist wiederum höhenverstellbar, um optimale Ergebnisse zu erreichen.

 

Alle Kontaktflächen der SCHURZ Sonder Montagevorrichtung wurden mit einer austauschbaren speziellen Profilkunststoffleiste versehen, welche keine Abdrücke auf den weißen Fensterrahmen hinterlassen.

 

Des Weiteren wurden beidseitig ebenfalls höhenverstellbare Boxenablagen an der SCHURZ Sonder Montagevorrichtung integriert, um diverse Kleinteile zur Montage stets parat zu haben. Zusätzlich gibt es noch einen Ablagetisch, der dafür sorgt, dass Material, welches vom Personal zur Montage benötigt wird, griffbereit zur Verfügung steht.

 

Um für optimale Sicherheit zu sorgen, wurde auch das Grundfahrzeug des Kunden von der Fa. ING. M. SCHURZ adaptiert. Dazu wurde der Hubmast mit einer speziellen Absenksicherung mit automatischer Verrieglung ausgestattet. Die angehobene Montagevorrichtung kann somit nicht versehentlich abgesenkt werden und einen Monteur verletzen. Um die seitliche Standfestigkeit zu erhöhen wurden die Radarme abgetrennt, verlängert und mit einer Spurverbreiterung wieder angeschweißt. Das Grundfahrzeug kann trotz der Adaptionen weiterhin für Palettentransport verwendet werden, falls die Montagevorrichtung nicht benötigt wird.

 

Die SCHURZ Sonder Montagevorrichtung wird mittels Einfahrschuhen mit dem Grundfahrzeug des Kunden aufgenommen und mit einem federbelastetem Verriegelungsbolzen am Fahrzeug gesichert.

 

Die Fa. ING. M. SCHURZ sorgt dafür, dass das Produkt genau auf die jeweiligen Anforderungen im Unternehmen abgestimmt ist. Für Ihre individuellen Wünsche oder Sonderanfertigungen nennen Sie uns bitte über unser Kontaktformular Ihr Anliegen! Wir kümmern uns gerne darum!

 

PDF Download

 

 

 

 

Sonder - Montagevorrichtung - Ing. M. SCHURZ GesmbH 6

 

Vorteile:

 

-      Individuelle Sonderlösung für flexiblen, nicht ortsgebundenen und sicheren Einsatz der Montagevorrichtung

-      Optimierte und rationelle Montage durch optimierte Verstell- und Fixiermöglichkeiten

-      Aufnahme mittels Deichstapler für raschen Transport zum Montageplatz

-      Deichselstapler optimiert und vorschriftsmäßig adaptiert zur Verwendung als Montagehilfsgerät

-      Deichselstapler jedoch weiterhin für Palettentransport einsetzbar

-      Professionelle verpflichtende Risikoanalyse nach Maschinenrichtlinie EN ISO 12100-1

-      CE-konform; inklusive Typenschild und sämtlicher Dokumente

-      SCHURZ, Ihr österreichischer Partner und Produzent, dies garantiert rasche Betreuung und Ersatzteiledienst bei Fragen, Problemen, im Service und im Schadenfall.

 

Sie finden dieses Produkt in den Kategorien: